Silvesterlauf 2015

Bericht:  Joachim Köster vom 02.01.16

Alle Jahre wieder

Wie schon in den letzten Jahren fand auch diesmal wieder ein Silvesterlauf der LG-Großefehn in Holtrop statt.
Pünktlich zum Start um 10:00 Uhr hörte der Regen auf und so konnten sich die 14 Läufer/Nordic-Walker auf die ca. 7 und 10 km lange Laufstrecke, die wieder von Dietmar ausgeschildert war, auf den Weg machen. Zeiten wurden, wie angekündigt, nicht genommen, sodass es wieder ein schöner Jahresausklang wurde.

Nach dem Lauf wurde in der Halle geduscht, um dann hungrig zur Blockhütte an der Sporthalle zum Grillen zu gehen. Dort hatten Hansi und Eilert schon die Bratwürstchen auf dem Grill vorbereitet, sodass wir in gemütlicher Runde essen, trinken und bei netten Gesprächen zusammen sitzen oder stehen konnten.

Vielen Dank nochmal an Dietmar und die anderen Helfer!
Bis zum nächsten Mal.


Vor dem Start


Hansi und Dietmar beim Klönschnack

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok